Kaiserin » Biographien » Iskallatu

Iskallatu

Iskalluta, Königin der Araber, über ihr Leben ist allerdings nicht viel bekannt.

Iskallatu war eine Königin der Araber zur Zeit des assyrischen Königs Sanherib (704-681 v. Chr.). Sie wurde bei der Eroberung der Festung Adumutu durch die assyrischen Truppen gefangen genommen und mit zahlreicher Beute nach Niniveh gebracht. Über ihr weiteres Schicksal ist nichts bekannt auch ihr Leben liegt wohl größtenteils im Dunkel der Geschichte.

Der assyrische König Assurhaddon (gestorben 669 v. Chr.) erwähnt allerdings in einer Inschrift aus Niniveh eine gewisse Tabûa, die im Palast meines Vaters erzogen war und die er nach der Unterwerfung des Hasael, der mit der Bitte um die Rückgabe der durch Sanherib erbeuteten Götter mit zahlreichen Geschenken nach Niniveh gekommen war, mit diesem verheiratete (...setzte ich als Königin an seiner Seite über sie), bei der es sich vielleicht um eine Tochter Iskallatus handelt.

Die vorislamischen arabischen Stämme wurden relativ häufig durch Königinnen regiert. Bekannt und berühmt ist Zenobia von Palmyra. Allerdings lebte diese erst 1000 Jahre nach Iskalatu.

Mehr berühmte Frauen in der Geschichte

Alexandra David-Neel - Reiseschriftstellerin und ordinierte buddhistische Nonne in Tibet

Alexandra David-Neel reiste durch Asien und hinterließ viele Berichte über ihre Reisen durch Tibet und China und über den Buddhismus. In Tibet wurde die Asienforscherin zur Nonne ordiniert. In Frankreich verdiente sie ihren Lebensunterhalt indem sie buddhistische Texte übersetzte. | Alexandra David-Neel - Reiseschriftstellerin und ordinierte buddhistische Nonne in Tibet

Elisabeth I. von England

Königin Elisabeth I. von England ging auch als jungfräuliche Königin in die Geschichte ein. Ihre Mutter war hingerichtet worden, sie selbst zum Bastard erklärt. | Elisabeth I. von England

Lucrezia Borgia

Der Renaissance-Fürstin Lucrezia Borgia hängt bis heute ein äußerst zweifelhafter Ruf an. Giftmischerin soll sie gewesen sein, mit ihrem Vater, Papst Alexander, und ihrem Bruder Cesare Borgia ein Verhältnis unterhalten haben. Eine Biografie der Borgia-Fürstin. | Lucrezia Borgia .


Frauen Lexikon: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kaiserin | Sitemap Kaiserin | Impressum